Jobs
Wir suchen Verstärkung. Und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit seiner „Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement" seit dem Jahr 2014 den Aufbau eines datenbasierten Bildungsmanagements in Kommunen. Für die regionale Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen suchen wir Sie zum 01.10.2018

Mitarbeiter/-in Veranstaltungsmanagement (m/w) 

in Vollbeschäftigung (40 h/Woche) am Standort in Bissendorf bei Osnabrück.

Ihre Aufgaben:

  • Operative Umsetzung des bestehenden Veranstaltungskonzeptes der Transferagentur Niedersachsen.
  • Veranstaltungsplanung (Jahresplanung) für alle Veranstaltungen der Transferagentur.
  • Akquisition von geeigneten Veranstaltungsorten landesweit in Niedersachsen.
  • Kalkulation von Veranstaltungen sowie Angebotsmanagement für die Durchführung. Darunter sind auch Vergaben von Aufträgen im Kontext von Veranstaltungen zu verstehen.
  • Ablaufplanung, technische Planung und operative Begleitung von Veranstaltungen in unterschiedlichen Formaten in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen am Veranstaltungsort sowie den Schnittstellen im Team der Transferagentur.
  • Situative operative Unterstützung der Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.


      Ihr Profil:

      • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen.
      • Sie haben Erfahrungen in der eigenverantwortlichen Planung, Organisation sowie Durchführung von Veranstaltungen und kennen verschiedene Möglichkeiten der Veranstaltungsumsetzung.
      • Sie sind kontaktstark und der anlassgerechte Umgang mit Menschen (schriftlich und persönlich) bereitet Ihnen große Freude.
      • Sie verfügen über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung und sind ein Teamplayer.
      • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Programmen, insbesondere im Bereich der Tabellenkalkulation.

      Unser Angebot:

      • Wir bieten eine vielseitige, innovative Tätigkeit.
      • Wir ermöglichen Ihnen, Ihre Kompetenzen eigenverantwortlich und sinnstiftend im Rahmen der Projekt-, Team- und Förderziele einzubringen. 
      • Wir ermöglichen familienfreundliche Arbeitsbedingungen.
      • Wir bieten im Rahmen einer Vakanz aufgrund von Elternzeit einen auf 12 Monate befristeten Vertrag. Als Richtwert für die Vergütung dient die Entgeltgruppe 10 TVöD.

        Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir Ihre vollständige und aussagekräftige digitale Bewerbung bis zum 22. August 2018 an den Trägerverein Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen e.V., michael.fedler@transferagentur-niedersachsen.de. Inhaltliche Rückfragen können Sie gerne an die stellvertretende Projektleitung Frau Meier-Pohlmann stellen bzw. sich über unsere Internetpräsenz umfassend über Ihren potenziellen Arbeitgeber informieren.