Über uns
Dienst leisten. Für die niedersächsischen Kommunen.

Teil eines bundesweiten Netzwerks

Die Transferagentur Niedersachsen ist Teil der bundesweiten Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, die auf den positiven Ergebnissen des Programms „Lernen vor Ort“ aufbaut. Zusammen mit acht weiteren Agenturen aus ganz Deutschland bilden wir ein effektives Netzwerk – mit dem gemeinsamen Ziel, Kommunen die Erfahrungen erfolgreicher Praxisangebote zugänglich zu machen und das Bildungsmanagement landesweit zu professionalisieren.

Verlässlicher Partner vor Ort

Entscheidend für uns ist, jeder Kommune einen echten Dienst zu leisten. Deshalb orientieren wir uns stets an ihren Bedürfnissen und passen die Transfergegenstände an ihre lokalen Gegebenheiten an. Alle Bedarfslagen ermitteln wir neutral im geschützten Raum. Denn ein vertrauensvoller Umgang und gegenseitige Wertschätzung bilden die Basis einer konstruktiven Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

 

 

Wir verstehen uns als:

  • Unterstützer für den Auf- und Ausbau eines datenbasierten Bildungsmanagements in allen interessierten Landkreisen, kreisfreien Städten oder regionalen Verbünden von Kommunen (zum Beispiel Bildungsregionen)
  • Fachexperten für die Ermittlung und Aufbereitung von Transferwissen anhand guter Beispiele und Erfahrungen
  • Vermittler dieses Transferwissens zwischen Kommunen, Bildungsregionen, Akteuren der Zivilgesellschaft und weiteren Experten
  • Impulsgeber für den Aufbau eines landesweiten Netzwerks und Moderator des dort stattfindenden Austauschs
  • Prozessbegleiter bei der Entwicklung und Optimierung von individuellen, bedarfsgerechten Lösungen in allen Phasen des Auf- oder Ausbaus

Gerne sind wir auch Ihnen persönlich zur Seite. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Nachricht! Wir freuen uns auf Sie.