Newsletter Transferkompakt
Übersicht Ausgabe Mai 2015. Viel Spass beim Lesen!

Wir begrüßen Sie herzlich zur zweiten Ausgabe unseres Online-Newsletters und bedanken uns für Ihre positiven Rückmeldungen auf die Premiere im März.

Ergänzend zu den kurzen, aktuellen Informationen des digitalen TRANSFERkompakt, werden wir ab dem Sommer regelmäßig eine gedruckte Fachpublikation veröffentlichen: Im TRANSFERkompass bereiten wir jeweils ein Fachthema tiefgreifend für Sie auf – mit arbeitsrelevanten Informationen, Interviews, Beispielen kommunaler Praxis, Checklisten und vielem mehr. Den Start macht das Thema Bildungsmonitoring. Gerne senden wir Ihnen ein kostenloses Exemplar zu. Teilen Sie uns hierfür einfach Ihre Adresse und die benötigte Anzahl mit.

Wir wünschen Ihnen nun viel Freude beim Lesen der aktuellen Ausgabe des Online-Newsletters.

 

 

Veranstaltungen

28. Mai 2015 | Göttingen: FACHTAGBildungsmonitoring
> zur Anmeldung

24. Juni 2015 | Berlin: Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2015
Bundesministerium für Bildung und Forschung
www.transferagenturen.de/bildungsmanagement2015

Oktober 2015 | Grafschaft Bentheim: FACHTAGKommunales Bildungsmanagement

11./12. November 2015 | Oldenburg: KONGRESSKommunales Bildungsmanagement

> zur Terminübersicht

Über Bildung berichten: Berufsbildungsbericht des Bundes ist erschienen

Datenbasierte Berichterstattung nimmt wichtigen Stellenwert in politischer Steuerung ein.

Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles veröffentlichten am 15.04.2015 den aktuellen Berufsbildungsbericht 2015. Die Lage am Ausbildungsmarkt hat sich leicht verbessert – Herausforderungen finden sich weiterhin im Bereich der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und der Anpassung des betrieblichen Angebotes auf die Nachfragen ausbildungsbereiter Jugendlicher.

> mehr lesen

Migration als Herausforderung in der Bildung

Das Migrationszentrum des Landkreises Osnabrück unterstützt und begleitet Zuwandernde mit passgenauen Angeboten für ihre persönliche Lebenslage.

Für viele Kommunen stellt sich das Thema der Zuwanderung aktuell als komplexe Herausforderung mit hoher politischer Brisanz und Dringlichkeit dar. Bildung ist ein zentraler Aspekt, wenn die Zukunft in einer anderen Lebensumwelt gelingen soll. Zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zeigt das Beispiel des Migrationszentrums des Landkreises Osnabrück einen Weg, den Kommunen basierend auf einem umfassenden Migrationsmanagement gehen können.

> mehr lesen

Bildungsberatung in Niedersachsen: www.bildungsberatung-nds.de

Die gemeinsame Homepage der Bildungsberatungsstellen wurde auf einer Veranstaltung im Beisein der Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljajić, offiziell freigeschaltet.

Immer stärker stehen die Menschen in der Verantwortung, ihre Bildungsbiografie selbst zu gestalten. Angesichts zahlreicher konkurrierender Weiterbildungsanbieter und vielfältiger Abschlussmöglichkeiten fällt die Orientierung bei den Aus- und Weiterbildungsangeboten oftmals schwer. Unterstützung bieten die vom Land Niedersachsen eingerichteten Bildungsberatungsstellen. Auf der am 29.04.2015 im Beisein der Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljajić, freigeschalteten Homepage der Bildungsberatungsstellen finden Bürgerinnen und Bürger erstmals eine komplette Übersicht über das Beratungsangebot und die unterschiedlichen Wege der Kontaktaufnahme.

> mehr lesen

Stadt Salzgitter bringt kommunale Bildungslandschaft auf den Weg

Zusammenarbeit mit Transferagentur Niedersachsen durch Zielvereinbarung bestätigt.

Die Stadt Salzgitter hat eine Zielvereinbarung mit der Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen abgeschlossen, um die kommunale Bildungslandschaft vor Ort auf den Weg zu bringen. Dafür sollen die Unterstützung durch die Transferagentur Niedersachsen und das Förderprogramm „Bildung integriert“ genutzt und gebündelt werden. Die konkrete Umsetzung startet im Herbst.

> mehr über das Angebot der Transferagentur

Website der Transferagentur mit noch mehr Service

Ergänzung des Online-Angebotes durch Glossar und Login-Bereich für Kommunen.

Die Transferagentur Niedersachsen erweitert ihren Internetauftritt und bietet interessierten Lesern zukünftig noch mehr Service und Information. So werden die wichtigsten Begriffe rund ums Thema Bildungsmanagement ab sofort prägnant und verständlich in einem Glossar erläutert. Außerdem wird es in Kürze einen geschützten Login-Bereich für die am Transferprozess beteiligten Kommunen geben. Nach der Anmeldung können sich die Teilnehmer hier untereinander austauschen, alle relevanten Dateien wie Workshop-Materialien downloaden und haben ihre aktuellen Veranstaltungstermine immer im Blick. Weitere Informationen über den Login-Bereich und seine Nutzung werden die Kommunen zeitnah von uns erhalten.

> zum Glossar