Jobs
Wir suchen Verstärkung. Und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit seiner „Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement“ den Aufbau eines datenbasierten Bildungsmanagements in Kommunen. Für die Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen mit Sitz in Bissendorf bei Osnabrück suchen wir ab dem 01.07.2019 oder später einen/eine

Mitarbeiter/-in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

in Teilzeitbeschäftigung (30 h /Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und ganzheitliche Ausführung von Marketingmaßnahmen und Öffentlichkeitsarbeit im Kommunikationsmix, inklusive der Zusammenarbeit mit Dienstleistern
  • Texterstellung, Redaktion sowie grafische Umsetzungen innerhalb des Gestaltungsrahmens
  • Konzeptionelle Beiträge und inhaltliche Impulse bei der Weiterentwicklung bestehender kommunikativer Instrumente und der Etablierung neuer bedarfsgerechter Formate
  • Planung, Abstimmung, Umsetzung und Kontrolle von einzelnen Marketingmaßnahmen
  • Einarbeitung und Recherche im Themenfeld datenbasiertes kommunales Bildungsmanagement

Ihr Profil:

  • Sie beherrschen PR- und Marketinginstrumente über alle Medien hinweg und sind erfahren im Umgang mit Pressevertreterinnen/-vertretern sowie Marketingdienstleistern aller Bereiche.
  • Sie haben Erfahrung mit der Vermarktung erklärungsbedürftiger Dienstleistungen sowie mit der Entwicklung und Durchführung von Kampagnen.
    • Sie können sich in Kommunen als Zielgruppe der Transferagentur und in deren Kommunikationswege und Abläufe hineindenken – im Idealfall aus eigener beruflicher Erfahrung.
    • Sie verfügen über kreative Ideen, eine hohe Sprachkompetenz und Textsicherheit in deutscher Sprache.
    • Sie besitzen Routine im Umgang mit den gängigen Grafikprogrammen und Office-Anwendungen sowie mit dem Content-Management-System Typo3.

    Unser Angebot:

    • Wir bieten eine vielseitige, innovative und kreativitätsfordernde Tätigkeit.
    • Wir ermöglichen Ihnen, Ihre Kompetenzen eigenverantwortlich und sinnstiftend im Rahmen der Projekt-, Team- und Förderziele einzubringen.
    • Wir garantieren flexible Arbeitszeiten.
    • Wir bieten ein zunächst bis zum 31.12.2020 befristetes Arbeitsverhältnis. Die Vergütung orientiert sich am TVöD.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis zum 10. Mai 2019 an den Trägerverein Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen e.V., info@transferagentur-niedersachsen.de.

    Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Projektleiter der Transferagentur Niedersachsen, Herr Dr. Schmidt, unter der Telefonnummer 05402-40798-11 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Trägerverein sowie zu den Aufgaben der Transferagentur Niedersachsen finden Sie hier auf unserer Webseite.