Jahrestreffen DKBM-Netzwerk Niedersachsen
Für Mitglieder und Interessierte aus niedersächsischen Kommunen.

Treffen des Gesamtnetzwerkes zum Wissens- und Erfahrungsaustausch über aktuelle Themen des datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements

Termin: Donnerstag, 26. September 2019, 10:00 – 16:30 Uhr
Ort: FORUM St. Joseph, Isernhagener Str. 63, 30163 Hannover
Teilnahme: Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich. Sollten Sie unerwartet verhindert sein, so geben Sie uns bitte frühzeitig Bescheid, damit wir Ihren Platz anderweitig vergeben können. Vielen Dank!

> Programm als PDF-Datei


Das Jahrestreffen 2019 setzt den Fokus auf ‚Bildung für nachhaltige Entwicklung‘ (BNE). Ziel des ganzheitlichen Bildungskonzeptes ist es, Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln zu befähigen und Nachhaltigkeit in allen Bereichen des Bildungssystems zu verankern. Dabei werden unter anderem soziale Gerechtigkeit, kulturelle Vielfalt, Globalisierung und Klimaschutz in den Blick genommen – Themen, die auch für Kommunen strategisch wie operativ an Bedeutung gewinnen und deren Gestaltung nur als Querschnittsaufgabe gelingen kann. Entsprechend oft wird BNE bereits in den bestehenden DKBM-Strukturen verankert und diese Anknüpfung durch die geplante Förderung einer „BNE-Kompetenzagentur Kommunen“ vom BMBF forciert. Doch wo genau bestehen Schnittstellen und Synergieeffekte? Welche Mehrwerte bieten sie für meine Tätigkeit in der Kommune und welche Anknüpfungspunkte für meine Aufgaben gibt es?

Ziele:

+ Zusammenführung des gesamten DKBM-Netzwerkes Niedersachsen mit allen Mitgliedern der Arbeitsgruppen 1, 2 und 3
+ Resümee der bisherigen Arbeit der Arbeitsgruppen
+ Perspektivenvereinigung: der unterschiedliche Blick der AGs auf das gemeinsame Thema BNE wird zusammengeführt und Anknüpfungspunkte für die eigene Arbeit werden herausgearbeitet
+ Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Vernetzung
+ Weiterarbeit in den Arbeitsgruppen

 

 

Programm:

Änderungen im Programm sind vorbehalten!

Ab 10:00 Uhr    ANKOMMEN

10:30 Uhr         BEGRÜßUNG

10:35 Uhr         ERGEBNISSEAus dem Netzwerk
Ausgewählte Produkte aus den Arbeitsgruppen werden vorgestellt.

11:05 Uhr         VERKNÜPFUNGDKBM zu BNE
Welche Zusammenhänge bestehen zwischen DKBM und BNE und warum ist das Thema relevant für das DKBM-Netzwerk Niedersachsen?

11:15 Uhr         IMPULSBildung für nachhaltige Entwicklung im DKBM
Was genau bedeutet ‚Bildung für nachhaltige Entwicklung‘? Welche Ziele und Facetten hat das Konzept und welche Ansätze gibt es für die Umsetzung im DKBM? Der Vortrag fasst den thematischen Hintergrund für die weitere Bearbeitung zusammen und bietet sowohl konkrete Beispiele der Umsetzung als auch eine kritische Perspektive.
Josef Ahlke (Leiter RENN.mitte; Vorstandsvorsitzender Zukunftsfähiges Thüringen e.V.)

12:15 Uhr             NETZWERKArbeitsgruppen Teil I
Arbeitsgruppe 1: Kommunales Bildungsmanagement
Arbeitsgruppe 2: Kommunales Bildungsmonitoring
Arbeitsgruppe 3: Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Die Arbeitsgruppen arbeiten zum Thema BNE in ihrem spezifischen Kontext.

13:00 Uhr        MITTAGSPAUSE und FREIER AUSTAUSCH

14:00 Uhr        NETZWERKArbeitsgruppen II

15:15 Uhr        NETZWERKPerspektiven
An Thementischen tauschen sich die Teilnehmenden AG-übergreifend zu den bearbeiteten Schwerpunkten aus. Dabei können Gemeinsamkeiten und Abgrenzungen, aber auch Aushandlungsbedarfe identifiziert werden. Die Ergebnisse unterstützen die Bearbeitung von
BNE im eigenen kommunalen Kontext.

16:30 Uhr        ABSCHLUSS im Plenum und ENDE