Zusammenarbeit mit Kommunen in Niedersachsen

Modulares Vorgehen führt strukturiert zu passgenauen Lösungen.

Der Landkreis Harburg hat eine neue Zielvereinbarung unterzeichnet und arbeitet künftig in Modul 4 gemeinsam mit der Transferagentur Niedersachsen an der Weiterentwicklung von Strukturen und Rahmenbedingungen zur nachhaltigen Umsetzung des DKBM. Mit der Fokussierung auf das Themenfeld Fachkräftesicherung und den Übergang Schule-Beruf sind Strukturen geschaffen worden, die gestärkt, weiterentwickelt und in eine systematische Bildungsplanung überführt werden sollen. Insgesamt befinden sich rund zwei Drittel der 45 niedersächsischen Landkreise und kreisfreien Städte in einem Begleitprozess zum Auf- und Ausbau ihres datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements. 

Der Begleitprozess ist modular aufgebaut. Die Module 1 und 2 wurde bereits von allen Kommunen im Begleitprozess durchlaufen. 

Drei Kommunen sind aktuell in Modul 3. Hier wird die Modelllösung mit Hilfe eines Transferplans umgesetzt.

  • Stadt Braunschweig seit September 2020: Etablierung und Kommunikation der Mehrwerte der Strukturen des Bildungsmanagements und -monitorings
  • Landkreis Helmstedt seit Februar 2022: Weiterentwicklung der fachdienstübergreifenden Vernetzung im Themenfeld Fachkräfte
  • Landkreis Lüneburg seit Juli 2021: Interne und externe Kooperation – Aufbau eines Netzwerkes für Bildungsmonitoring

Modul 4 „Weiterentwicklung“ richtet sich an Kommunen, die ein Interesse am Ausbau und an der Weiterentwicklung bzw. Stabilisierung ihrer bereits begonnenen Prozesse für ein DKBM haben.

  • In der 1. Umsetzungsphase von Modul 4 befinden sich die Landkreise Celle, Friesland, Gifhorn, Harburg, Holzminden, Northeim, Osnabrück, Osterholz und Peine sowie die kreisfreien Städte Salzgitter und Wolfsburg
  • Bereits in die 2. Umsetzungsphase gestartet sind die Landkreise Cloppenburg, Diepholz, Emsland, Grafschaft Bentheim, Heidekreis, Nienburg/Weser, Uelzen, Vechta und Wesermarsch sowie die Stadt Emden
  • In der 3. Umsetzungsphase von Modul 4 befinden sich die Landkreise Hameln-Pyrmont, Leer, Lüchow-Dannenberg, Schaumburg, Stade und Verden sowie die kreisfreie Stadt Osnabrück