Veranstaltungen

Alle Termine und Angebote auf einen Blick.

Mit regelmäßigen Veranstaltungen bietet die Transferagentur eine Plattform für den Austausch zwischen den vielfältigen kommunalen und zivilgesellschaftlichen Bildungsakteur:innen und schafft passgenaue Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote für die transfernehmenden Kommunen.

Veranstaltungsformate

Allen Interessierten zugänglich sind die verschiedenen Fachtage und der zweitägige Kongress. Die Fachtage werden gemeinsam mit den Kommunen, kommunalen Verbänden, Stiftungen und weiteren Partner:innen durchgeführt und füllen ein konkretes Fachthema durch Vorträge, Diskussionen und Praxisbeispiele mit Leben. Beim Kongress stehen das Netzwerken und der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Erste Eindrücke und Dokumentationen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Exklusiv für die Kommunen, die am Transferprozess teilnehmen, organisiert die Transferagentur Strategieforen, Qualitätszirkel und Workshops. Die Strategieforen richten sich exklusiv an kommunale Führungskräfte im Bereich Bildung in Niedersachsen. Im Fokus steht dabei der fachliche Austausch zu einem aktuellen Handlungsfeld. Für die mittlere kommunale Führungsebene halten wir mit den Qualitätszirkeln ebenfalls ein eigenes Austauschformat bereit. Sowohl die Teilnahme am Strategieforum als auch am Qualitätszirkel ist nur mit persönlicher Einladung möglich. In den Workshops vermitteln Transfergeber:innen und Referent:innen ihr Fachwissen an die relevanten Mitarbeiter:innen.

Darüber hinaus gibt es Formate für die Mitglieder im DKBM-Netzwerk Niedersachsen: Neben den Jahres- und Arbeitsgruppentreffen finden regelmäßig Digitale Netzwerkgespräche zu spezifischen Themen und Herausforderungen statt, für die DKBM ein Lösungsansatz sein kann.

Terminübersicht


Verschoben! 11.11.2022: 1. Qualitätszirkel – Ganztag, online

„Ganztagsausbau umsetzen – Netzwerke zwischen verwaltungsinternen und -externen Akteur:innen entwickeln“ – Exklusives Forum für kommunale Führungskräfte der mittleren Ebene im Rahmen des Begleitprozesses mit der Transferagentur Niedersachsen.

Die Veranstaltung wird verschoben, der neue Termin zeitnah bekanntgegeben. Weitere Informationen und eine persönliche Einladung zum Qualitätszirkel erfolgen separat per E-Mail.


08./15./22.11.2022 Online-Fachkonferenz Bildungsmonitoring 2022

„Zukunftsthemen auf dem Radar! Neue Koordinaten für das Bildungsmonitoring.“ 

08.11.2022: Modul 1 – Fachkräftesicherung, kommunale Ansatzpunkte und Analysemöglichkeiten
15.11.2022: Modul 2 – Non-formale Bildung, Analysemöglichkeiten der Verfügbarkeit und Nutzung von Angeboten der kulturellen und politischen Bildung
22.11.2022: Modul 3 – Bildung für nachhaltige Entwicklung, Anknüpfungspunkte bisheriger Indikatorenansätze im Bereich BNE für das kommunale Bildungsmanagement

> Programm und Anmeldung


Kommen wir in Kontakt!

Sie haben Fragen oder möchten mehr über unsere Veranstaltungen erfahren? Dann melden Sie sich gerne bei uns.