Jahrestreffen DKBM-Netzwerk Niedersachsen

Treffen des Gesamtnetzwerkes zum Wissens- und Erfahrungsaustausch.

Austausch über aktuelle Themen des datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements

Termin: Mittwoch, 15. September 2022, 09:30 – 16:00 Uhr
Ort: FORUM St. Joseph, Isernhagener Str. 63, 30163 Hannover
Teilnahme: Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 01. September 2022 an. Sollten Sie unerwartet verhindert sein, so geben Sie uns bitte frühzeitig Bescheid, damit wir Ihren Platz anderweitig vergeben können. Vielen Dank!

> Programm als PDF-Datei

Ziele und Inhalte

Der gemeinsame Teil am Vormittag zum Thema „Fachkräftesicherung – wer erzieht demnächst?“ befasst sich mit der Fachkräftesicherung am Beispiel der Herausforderungen im Bereich Erziehung. Nach einer Einordnung des Themas ins DKBM, stellt die Region Hannover ein Praxisbeispiel vor und wir kommen mit Vertreterinnen des Niedersächsischen Kultusministeriums zur Frage ins Gespräch, wie wir gemeinsam dem immer weiter zunehmenden Fachkräftemangel begegnen können.

Am Nachmittag haben die drei Arbeitsgruppen die Gelegenheit, an ihren AG-Schwerpunkten weiterzuarbeiten und die Inhalte des Vormittags einfließen zu lassen. Zum Abschluss laden wir alle Teilnehmenden zum Austausch auf einer AG-übergreifenden Kontaktbörse ein.

Programm:

Ab 09:30 Uhr       ANKOMMEN

10:00 Uhr             BEGRÜßUNG

10:15 Uhr             EINORDNUNGFachkräftesicherung im DKBM

10:30 Uhr             INPUTKommune
Praxisbeispiel: Innovationsvorhaben der Region Hannover
Desislava Tzvetkova-Gerken (Region Hannover, Bildungskoordinatorin)

10:45 Uhr             EINBLICKKultusministerium
Bericht und Beispiele zur Fachkräftesicherung im Bereich Erziehung aus dem Niedersächsischen Kultusministerium
Cornelia Frerichs (Nds. Kultusministerium, Referat 43, Schulische Berufsbildung Wirtschaft, Gesundheit und Soziales, berufsübergreifender Lernbereich sowie Digitalisierung BBS) und Maria Witte (Regionales Landesamt für Schule und Bildung, Region Osnabrück)

11:00 Uhr             DIALOGKommune trifft Kultusministerium
Austausch zwischen Vertreterinnen des Niedersächsischen Kultusministeriums und Teilnehmenden aus den Kommunen. Was braucht es für die Fachkräftesicherung im Bereich Erziehung in den Kommunen? Was können Kommunen und Kultusministerium gemeinsam erreichen?

12:30 Uhr             MITTAGSPAUSE

13:30 Uhr             NETZWERKArbeitsgruppen-Treffen
Arbeitsgruppe 1: Kommunales Bildungsmanagement
Arbeitsgruppe 2: Kommunales Bildungsmonitoring
Arbeitsgruppe 3: Bildung und Integration

15:00 Uhr               KONTAKTBÖRSE
AG-übergreifender Austausch aller Teilnehmenden.

16:00 Uhr               ENDE

Änderungen im Programm sind vorbehalten!

Anmeldeformular DKBM

Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Teilnahmebedingungen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen.

*Pflichtfeld

Hygienekonzept aufgrund der Covid-19-Pandemie:
Aktuell können wir noch keine konkreten Aussagen zu Teilnahmebedingungen und Hygienekonzept am Veranstaltungstag machen. Je nach pandemischer Lage und den dann geltenden Bestimmungen, behalten wir uns vor, die Ausrichtung der Veranstaltung auch kurzfristig anzupassen (z. B. Teilnehmendenbegrenzung, 2G oder 3G, Maskenpflicht etc.).